Quellwasser aus Gallonen

Wasser aus Gallonen-Spendern besitzt oft eine bessere Qualität als Wasser aus der Leitung. 
Das abgefüllte Wasser wird direkt an der Quelle gewonnen und ist so ohne Begleitstoffe in seiner ursprünglichen Form trinkbar.

Es gelangt direkt zum Verbraucher – ohne den langen Weg durch Rohrleitungen nehmen zu müssen. Obwohl Leitungswasser als das am besten kontrollierte Lebensmittel gilt, ist es als Trinkwasser noch nicht so gut, wie es sein könnte. Pestizide, Schwermetalle, Arzneimittel uvm. können die Qualität stark vemindern. 

12-Liter Wassergallone | natürliches Quellwasser, pfandfrei
Reines Quellwasser Selbstverständlich gelten die strengen Richtlinien der deutschen Trinkwasserverordnung auch für das Wasser aus bereitgestellten Gallonen.In den Gallonen für Wasserspender befindet sich in den allermeisten Fällen Quellwasser, welches, wie der Name sagt, direkt an der Quelle abgefüllt wird. Viele dieser Quellen liegen unterirdisch, was sie vor äußeren Einflüssen schützt. Das Wasser muss durch viele Gesteinsschichten dringen, die wie ein Filter wirken. Zudem wird es dadurch auf natürliche Weise mit verschiedenen Mineralien und Spurenelementen wie zum Beispiel Calcium, Magnesium oder Natrium angereichert.Wird das Wasser dann an der Quelle für die Gallonen abgefüllt, muss sichergestellt werden, dass keine chemischen Zusätze oder Filtertechniken verwendet werden.Auf diese Weise wird die Ursprünglichkeit des Wassers bewahrt.   Die 12 l Gallone mit stillem Mineralquellwasser ist kontaktlos zur Flüssigkeit und den sonstigen Bestandteilen des Wasserspenders in den SlimCool einbaubar. Inhaltsstoffe unseres Gallonen-Mineralquellwassers pH-Wert an der Quelle:        7,5 Natriumgehalt/ Liter:            13,1 mg Kaliumgehalt/ Liter:              0,71 mg Calciumgehalt/ Liter:            102,1 mg Magnesiumgehalt/ Liter:       3,1 mg Das Quellwasser können Sie gekühlt oder bei Raumtemperatur entnehmen.  

Inhalt: 12 Liter (1,33 €* / 1 Liter)

15,95 €*